Auf den besten Pokerseiten online 2019 mit ecoPayz um Echtgeld zocken

ecoPayzFür Online Pokerspieler ist es wichtig, schnell und sicher Zahlungen tätigen zu können. eWallets, werden dabei immer gefragter, da sie Zahlungen in Sekundenschnelle veranlassen können und zusätzlich einen höheren Grad an Datenschutz bieten. Eine Option, die auf vielen Pokerseiten angeboten wird, ist dabei ecoPayz. Es handelt sich um ein eWallet von PSI-Pay Ltd, bei dem Sie, wie auch bei anderen eWallets, ein Konto erstellen und Geld einzahlen, das Ihnen dann zum Beispiel für die Einzahlungen auf Pokerseiten zur Verfügung steht. Sie können hier nachlesen, was die Vor- und Nachteile dieser Zahlungsmethode sind und wie genau sie funktioniert.

  • Schnelle und einfache Anmeldung
  • International anerkannte ecoPayz Prepaidkarte
  • Übersicht über Ihre Ausgaben
  • Sichere online Überweisungen

Top 10 Online Poker Seiten

Mit ecoPayz beim Online Poker einzahlen - Schritt für Schritt

  1. Als erstes müssen Sie sich einen ecoPayz Account erstellen. Sie melden sich mit Ihren persönlichen Daten an, sogar ohne Bankkonto oder Bonitätsprüfung.
  2. Ihnen stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, um Geld auf Ihr ecoPayz Konto zu laden, z.B. von Ihrem Bankkonto, per Kredit- oder Debitkarten.
  3. Je nach Einzahlungsart kann es ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, bis Ihnen das Geld auf dem ecoPayz Konto zur Verfügung steht. Dann können Sie es nutzen, um eine Einzahlung auf einer Pokerseite zu tätigen.
  4. Wenn Ihre Pokerseite ecoPayz als Zahlungsmethode anbietet, können Sie diese im Kassenbereich zur Einzahlung mit einem gewünschten Betrag auswählen.
  5. Nun müssen Sie nur noch Ihre ecoPayz Kundendaten angeben. Ihre vertraulichen Bankdaten werden dabei nicht übermittelt. Ihr gewählter Betrag steht Ihnen sofort im Online Poker Konto zur Verfügung.

Die Vorteile beim Zahlen mit ecoPayz

Die schnelle und einfache Handhabung von ecoPayz macht den Zahlungsdienstleister wirklich attraktiv. Die Anmeldung erfolgt kostenlos und in wenigen Schritten. So müssen Sie beim Zahlungsempfänger, zum Beispiel auf einer Pokerseite, niemals Ihre sensiblen Daten angeben, sondern zahlen ganz sicher. Weitere interessante Features von ecoPayz sind die ecoCard und die ecoVirtualCard. Besonders die virtuelle Karte, die Sie ausschließlich für Online Einkäufe nutzen können und welche Ihnen sofort zur Nutzung bereit steht, dürfte für Online Poker Spieler von Interesse sein. Die ecoVirtualcard bietet eine noch höhere Sicherheit, denn sie kann nur einmal verwendet werden, sodass sie nicht gestohlen werden kann und Sie vor Datendiebstahl geschützt sind.

Ein weiterer Aspekt, der für die Nutzung von ecoPayz im Online Poker spricht, ist die sofortige Bearbeitung der Einzahlungen. Auf diese Weise können Sie sofort spielen, ohne mehrere Tage auf die Bearbeitung Ihrer Überweisung auf das Online Poker Konto zu warten. Auch Auszahlungen können auf Online Poker Seiten mit ecoPayz schnell und sicher bearbeitet werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass abhängig von Ihrem ecoAccount-Level Gebühren für die Überweisung von Ihrem ecoAccount auf Ihre Girokonto anfallen können. Die aktuellen Gebühren können Sie dazu immer direkt auf der ecoPayz Website nachlesen.

ecoPayz im Vergleich

Zahlungsmethode

ecoPayz

Einzahlung

Banküberweisung: 1-4 Werktage

Auszahlung

3 Werktage

Gebühren bei der Einzahlung

Banküberweisung: 0,0% – 7,00%; Kreditkarteneinzahlung: 1,69% - 2,90%

Gebühren bei der Auszahlung

Auszahlung auf Bankkonten: 5,90 € - 10,00 €

Sicherheit

Sehr hoch

Die besten Poker Räume mit ecoPayz im Jahr 2019 für Deutschland

eWallets werden als Zahlungsmethoden beim Online Poker immer beliebter, daher finden Sie ecoPayz bei immer mehr Anbietern. Weiter oben auf der Seite sehen Sie eine Liste, in der wir die besten Poker Räume eingetragen haben, die die ecoPayz Option zur Verfügung stellen. So müssen Sie nicht lange nach einem passenden Anbieter suchen. Da diese Pokerseiten von unseren Poker.de Experten sorgfältig getestet worden sind, können Sie sich dort auf absolute Sicherheit und Seriösität verlassen. Wenn Sie sich genauer für die Poker online Seiten interessieren, lesen Sie sich dazu auch gerne unsere Testberichte hier durch.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Für wen ist ecoPayz geeignet?

Die Zahlungsmethode ecoPayz eignet sich für alle, die ein schnelles und unkompliziertes eWallet für Ein- und Auszahlungen bevorzugen. Auf vielen Pokerseiten steht ecoPayz zur Verfügung, sodass Sie sicher und ohne die Weitergabe von sensiblen Daten Zahlungen tätigen können.

Wie bezahlt man mit ecoPayz?

Sie laden Ihr ecoPayz Konto auf und können den entsprechenden Betrag dann für Zahlungen nutzen. Auf einer Pokerseite wählen Sie ecoPayz als Zahlungsmethode, geben Ihre Kundendaten sowie den gewünschten Betrag an. Das Geld wird Ihnen auf dem Pokerkonto sofort zur Verfügung gestellt.

Wie sicher sind Zahlungen mit ecoPayz?

Die Sicherheitsmaßnahmen bei ecoPayz entsprechen den höchsten Standards. Es werden modernste Technologien zum Schutz verwendet. Außerdem werden durch die Prepaid Funktion Ihre Bankdaten niemals an den Zahlungsempfänger weitergegeben.

Gibt es bei ecoPayz Kosten?

Die Anmeldung bei ecoPayz ist völlig kostenlos, genauso wie das Beantragen der Prepaid Karten. Bei Ein- und Auszahlungen können Gebühren anfallen, die abhängig vom Ort und von Ihrer Bank sind. Es gibt unterschiedliche Gebühren bei Bankkarten- und Kreditkartenzahlungen.

Wird die Zahlung mit ecoPayz auf deutschen Pokerseiten angeboten?

EcoPayz ist eine beliebte Zahlungsmethode. Schnelle und unkomplizierte eWallets sind bei Online Poker Spielern immer gefragter, daher wird ecoPayz mittlerweile auf vielen Seiten zur Verfügung gestellt. Wenn Sie nach einem passenden Anbieter suchen, schauen Sie einmal weiter oben in unsere Bestenliste mit den Pokerseiten, die ecoPayz als Zahlungsmethode anbieten.