Natalie Hof

Natalie Hof

Natalie Hof wurde 1986 in Norden, Niedersachsen geboren. Die hübsche Ostfriesin dürfte den meisten Poker-Fans aus Deutschland vor allem als Fernsehmoderatorin bekannt sein, da sie über mehrere Jahre hin die TV-Total PokerStars.de Nacht und diverse Live-Übertragungen von Poker auf dem TV-Sender Sport1 moderierte oder, wie die Show German High Roller, bis heute noch moderiert. Doch auch als Poker Spielerin war Natalie Hof bislang erfolgreich und konnte sich neben guten Platzierungen bei prestigeträchtigen Turnieren wie der European Poker Tour auch einen Platz im Team von 888poker sichern (seit 2018).

Natalie gilt als das Gesicht der Frauen in der deutschen Pokerszene und hat sich vorgenommen, es nicht nur als Frau in der Männerdomäne Poker bis ganz nach oben zu schaffen, sondern auch andere Frauen in Deutschland für das Pokern zu begeistern. Immer wieder muss sie sich dabei Vorwürfe gefallen lassen, dass sie nur wegen ihres guten Aussehens den Sprung zum Poker Pro geschafft habe.

Land Profi seit Bevorzugte Spiele Bracelets Höchster Gewinn Gesamtgewinne All Time Money List (2018) Global Poker Index (2018)
Deutschland 2013 Texas Hold'em 0 23.595 € 78.890 € - -
Heimatstadt: Norden, Niedersachsen; wohnt in Köln, NRW
Interessante Fakten: Trat das erste Mal durch die Pro7-Fernsehshow "PokerStars sucht das PokerAss" in der deutschen Pokerszene in Erscheinung.
Schlüsselmomente beim Poker: Auf dem Weg Nathalie Hofs zur bekanntesten deutschen Poker Profispielerin gab es zahlreiche Schlüsselmomente. Am wichtigsten war aber vielleicht der Wechsel zum 888poker Ladies Team im Jahr 2018, wodurch sie nun an viel mehr Turnieren teilnimmt.
Anzahl Der WSOP-Bracelets: 0
WPT / EPT Gewinne: 0
Gewinne bei Turnieren insgesamt: 78.890 € (Stand 2018)

Studium und erste Erfahrungen mit Poker

Natalie Hof hat bis 2010 in Osnabrück Pädagogik und Theologie studiert und machte während des Studiums erste Bekanntschaft mit Poker. Nach einigen Erfahrungen bei privaten Pokerrunden mit Freunden und beim Online Poker wagte sie sich recht bald zu den ersten Live Turnieren. Poker wurde zu einem wichtigen Hobby und so lernte die junge Dame aus Ostfriesland schnell die Tricks und Kniffe beim Texas Hold'em gekonnt einzusetzen.

Das erste Mal in die Öffentlichkeit trat sie im Jahr 2011, als sie an der von PokerStars und Pro7 inszenierten TV-Show "PokerStars sucht das PokerAss" teilnahm und auf dem zweiten Platz landete. Von da an ging es mit der Poker-Karriere steil bergauf.

Karriere als TV Moderatorin und deutsche Poker Profi-Spielerin

Durch ihren sympathischen Auftritt bei der Pro7-Castingshow waren zahlreiche Medienvertreter auf sie aufmerksam geworden und so bekam Natalie gleich mehrere Angebote, um verschiedene TV-Formate zu moderieren. Zunächst stieg sie bei Sport1 als Moderatorin der Live-Übertragungen verschiedener EPT und WSOP Events ein, moderierte ganze 12-mal die TV Total Pokernacht mit Stefan Raab und ist bis heute Gastgeberin der Sport1 Poker Sendung "German High Rollers", bei der unter anderem schon Star-Spieler wie George Danzer, Ole Schemion, Jan-Peter Jachtmann und Pius Heinz zu Gast waren. Letzterer war sogar über einen längeren Zeitraum mit Natalie Hof liiert.

Ab 2013 konzentrierte sich Hof zunehmend auf ihre eigene Pokerkarriere und nahm an den größten Turnieren der Welt teil. Als Mitglied des PokerStars-Teams trat sie unter anderem bei der EUREKA Poker Tour und der European Poker Tour an. Ihren ersten großen Erfolg konnte Natalie Hof schließlich beim EUREKA Event "300 + 30 € No Limit Hold'em (Mini Event)" landen. Im King's Casino im tschechischen Rozvadov belegte sie den zweiten Platz und nahm über 15.000 Euro mit nach Hause. Ebenfalls 2013 landete sie aber bei der EPT in Berlin ihren bisher größten Erfolg. Beim "5.000 + 300 € Main Event" cashte sie als 39te ganze 23.595 Euro. Ein weiteres beachtliches Ergebnis erzielte sie 2014 bei der EPT in Wien, als sie den mit über 7.000 Euro dotierten Women's Event für sich entscheiden konnte. Auch bei ihrer ersten WSOP Teilnahme im Jahr 2017 konnte sich Natalie ein Preisgeld sichern. Als 95te des Ladies Championship Events nahm sie etwas mehr als 1.500 Euro mit nach Hause.

Natalie Hof heute

Auch wenn viele der TV-Formate, die Natalie in den vergangenen Jahren moderiert hat, heute nicht mehr ausgestrahlt werden, ist sie sowohl in der deutschen TV- als auch in der Poker-Landschaft fest verankert. Sie moderiert weiterhin Pokersendungen auf Sport1 und ist mittlerweile festes Teammitglied beim Female Team von 888poker. So ist sie bei fast allen 888 Events rund um den Globus vertreten und tritt dort bei Ladies- oder auch Main-Events an. Heute lebt die Ostfriesin in Köln und ist seit 2018 für ihr Masterstudium and der TU Dortmund eingeschrieben. Gleichzeitig hat sie eine Karriere als Youtuberin gestartet und berichtet auf ihrem Kanal über Poker-Events, Online Poker und ihr Leben.

Allen Cunningham
Allen Cunningham
Barry Greenstein
Barry Greenstein
Bertrand Grospellier
Bertrand 'ElkY' Grospellier
Carlos Mortensen
Carlos Mortensen
Chris Ferguson
Chris Ferguson
Daniel Negreanu
Daniel Negreanu
Dominik Nitsche
Dominik Nitsche
Doyle Brunson
Doyle Brunson
Eric Seidel
Eric Seidel
Fedor Holz
Fedor Holz
Freedy Deeb
Freddy Deeb
George Danzer
George Danzer
Gus Hansen
Gus Hansen
Jamie Gold
Jamie Gold
Jan-Peter Jachtmann
Jan-Peter Jachtmann
Joe Hachem
Joe Hachem
John Juanda
John Juanda
Johnny Chan
Johnny Chan
Kara Scott
Kara Scott
Katja Thater
Katja Thater
Liv Boeree
Liv Boeree
Michael Mizrachi
Michael Mizrachi
Mike Matusow
Mike Matusow
Mike Sexton
Mike Sexton
Natalie Hof
Natalie Hof
Ole Schemion
Ole Schemion
Patrik Antonius
Patrik Antonius
Phil Galfond
Phil Galfond
Phil Hellmuth
Phil Hellmuth
Phil Ivey
Phil Ivey
Sandra Naujoks
Sandra Naujoks
Scott Nguyen
Scotty Nyugen
Tom Dwan
Tom Dwan
Tony G
Tony G
Vanessa Rousso
Vanessa Rousso
Viktor Blom
Viktor Blom